Der Verein

Gegründet am 6. Dezember 1989, zählt die l’Association Européenne des Amoureux de Danses Traditionnelles heute 5228 Mitglieder aus verschiedenen Regionen Europas.
Wir versuchen der großen Vielzahl der Erfahrungen und Wünschen der Mitglieder der Association bei den Vorbereitungstreffen der Festivals Rechnung zu tragen.
Ausgehend von der Stärke unseres Teams, der Verfügbarkeit unserer Mitglieder, haben wir die verschiedenen Regeln des A.E.A.D.T. und der Bals de l’Europe organisiert, strukturiert und angewendet.
Das Resultat und die Koordination unserer Aktionen werden von Julie Coclet umgesetzt, die bei unserer Association angestellt ist.
Organisatoren, Animateure, Musiker und Tänzer machen die « Grands Bals de l’Europe », bei denen die Toleranz der Leitgedanke ist, und wo Vielfalt, Verbesserungsvorschläge und der Austausch die wesentliche Quelle für ihren Reichtum sind.
Wir möchten uns bei allen bedanken, die teilgenommen haben oder teilnehmen an diesem humanistischen und künstlerischen Abenteuer.